Warum Yoga?

YOGA hilft, Sie aufzurichten. Körperlich und mental.

 

Untersuchungen zufolge sind bis zu 90 % aller Arztbesuche auf stressbedingte Beschwerden zurückzuführen. In unserem oft angespannten, gehetzten Leben bietet Ihnen Yoga den Rückzug, den Sie benötigen, um mit äußeren Gegebenheiten besser umgehen zu können und sich besser zu fühlen – nicht nur körperlich, sondern auch geistig und emotional.

 

Yoga hält einen einzigartigen Werkzeugkasten bereit, denn es verbessert gleichzeitig Kraft, Gleichgewicht und Flexibilität und hilft dabei, Grübeleien oder Stress durch Abgabetermine, Beziehungskämpfe und viele andere alltägliche Sorgen zu mildern. Wohl kein Arzneimittel kann so viele Bereiche unseres Lebens auf einmal verbessern.

 

Im Yoga treten Sie einen Schritt zurück, um hier, in diesem Moment zu sein. Die vielen Vorteilen dieses Vorgehens wurden in den letzten Jahren zunehmend wissenschaftlich erforscht:

 

Der Einfluss von Yoga auf unsere Gesundheit

Yoga wirkt breit, denn es beeinflusst mehrere Körpersysteme gleichzeitig.

So kann es Ihr Risiko für Herzerkrankungen senken und Ihr Immunsystem stärken,

während es Ihre Rücken - oder Nackenschmerzen lindert und Ihnen z.b. hilft,

Ihre individuellen Stresssymtome zu reduzieren.

So werden Sie mit zunehmender Praxis aufmerksamer für Ihre Bedürfnisse im Alltag.

Das kann bedeuten, dass Sie zum Beispiel regelmäßiger essen, sich ausreichend Zeit dafür nehmen oder dass Sie besser und zu anderen Zeiten schlafen.

Mehr Wohlbefinden

Mehrere Studien belegen:

Je häufiger Sie Yoga praktizieren,

desto mehr positive Emotionen erleben Sie.

Das bedeutet, Sie sind zufriedener mit Ihrem Leben, haben mehr Freude und fühlen sich energiegeladener. 

Praktizieren Sie Yoga deshalb idealerweise als regelmäßige Selbstpflege,

so wie Sie täglich Zähneputzen.

Yoga ist für jeden

Lassen Sie sich nicht von Fotos mit fortgeschrittenen Yoga-Praktiken und brezelartigen Verrenkungen einschüchtern.

 

Grundlegendes Yoga ist für fast jeden zugänglich und kann z.B. auch auf einem Stuhl praktiziert werden.

Je mehr körperliche Einschränkungen Sie haben, desto hilfreicher kann es für Sie sein,

Yoga mit seinen vielen Vorteilen auszuprobieren.