So gelingt Ihre  Online Stunde

Yoga als Webinar

Download
Yoga Online Einführung Webseite.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Technik prüfen


Online ist anders

Die Vorteile:

Dank moderner Webinar - Technik lernen wir fast wie von selbst wichtige Anatomiegrundlagen und die damit zusammenhängende Theorie zur Asana Praxis. Das Ganze wird visuell noch einfacher unterstützt, als es oft im Präsenzunterricht möglich ist. 

Und noch einen weiteren Vorteil bietet Online Yoga:  Wir sind für uns - es gibt keine/n Matten - Nachbarn, der uns irritieren kann. Wir kommen beim Üben nicht in Versuchung, das nachzuahmen, was jemand neben uns macht.

 

Das Spezielle:

Online Stunden können dazu führen, dass wir uns schneller ablenken lassen, weil wir unsere Alltagsumgebung räumlich nicht verlassen. Unser Nachbar oder der Paketbote können klingeln, vielleicht toben die Kinder, die Katze oder der Hund um uns herum. Auch ist unsere gewohnte Gruppe nicht direkt bei uns. So werden wir weniger in die echte Stimmung einer Präsenz - Yogastunde versetzt.

 

Um für Sie dennoch das bestmögliche Online Yoga Ergebnis zu schaffen, habe ich hier einige Tipps:

Konzentrations - Tipps

Kleidung

Tragen Sie Ihre übliche Yogakleidung. So können Sie sich direkt in die Stimmung der gewohnten Präsenzstunden versetzen und sich frei bewegen.


Equipment

Legen Sie sich bereits vorher Ihre Yogamatte und Ihr Equipment wie Stuhl, Decke, Blöcke, Gurt etc. zurecht 


Analoge Störungen

Überlegen Sie schon vorher, wie Sie reagieren möchtet, falls es klingelt: wollen Sie öffnen oder nicht? Schalten Sie Ihre Klingel ganz aus?


Digitale Störungen

Handy oder andere digitale Störquellen wie Benachrichtigungen mit Ton oder Signal sollten Sie ganz  ausschalten.


Ritual

Manchen Menschen hilft ein kleines Ritual, das sie jedes mal vorab oder im Anschluss praktizieren:  Ein Fenster öffnen, Lüften, eine Kerzen anzünden ... einen Tee trinken.